childhood
Verlogen

Deinem Lächeln habe ich vertraut. Deine Offenherzigkeit habe ich blind vertraut. Mein ganzes Vertrauen gab ich dir. Nun hast du mich verlassen. Hintergangen und belogen. Meine Wut dir gegenüber ist schwer in Grenzen zu halten. Dein verdammtes Herz würde ich dir gerne aus deiner Brust reißen wollen, aber auch an deiner Seele möchte ich mich vergehen. Nur du hast keine Seele. Sie ist schwarz. Kein Funcke von Licht ist in ihr. Leben dein Leid in dich hinein und nicht nach außen, somit verletzt du nur unschuldige Leute.
14.5.15 14:42
 
Letzte Einträge: Honeymoon Death, Vergangenheit, Blutrot, Leben auf dieser Welt, Warum leiden wenn man reden kann!


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de